Seite auswählen

Budgetdebatte im Parlament mit unnötigem Klassenkampf

Beim Podcast “Servus, Agrarpolitik!” war das höhere Agrarbudget 2021 Thema. Ein gewisse Neiddebatte – ein regelrechter Klassenkampf – ist seitens der Opposition dazu im Plenum geführt worden.

Für mich ist klar: In der Krise hat jede Bevölkerungs- und Berufsgruppe Unterstützung erfahren! Auch die Bäuerinnen und Bauern sind in vielen Bereichen massiv von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen. Dass es auch für die Landwirtschaft ein Entlastungs- und Invesitionspaket geben muss, ist nur logisch!

Klaus Lindinger, Abgeordneter zum Nationalrat und Jungbauernvertreter

Wer mehr zur Budgetdiskussion erfahren möchte, hört in den Podcast “Servus, Agrarpolitik!” #22 rein!