Seite auswählen
Herzlich Willkommen

Klaus

LINDINGER

Begleiten Sie mich bei meiner Tätigkeit als Abgeordneter zum Österreichischen Parlament. 

DAFÜR SETZE ICH MICH EIN

Landwirtschaft

Unsere bäuerlichen Familienbetriebe produzieren hochqualitative Lebensmittel und pflegen unsere Landschaft. Viele Arbeitsplätze hängen davon ab!

Ehrenamt

Das Ehrenamt ist die Stütze in unserer Gesellschaft. Wertschätzung und Anerkennung der Freiwilligen sind für mich selbstverständlich!

Ländlicher Raum

Viele Faktoren unterstützen einen lebendigen ländlichen Raum. Perspektiven für Jung und Alt am Land sind wichtig! 

Neueste Beiträge

Lieblingsplätze im Bezirk vor den Vorhang holen

Fotochallenge unterstützt Bewusstsein für Regionales Klaus Lindinger findet den Almspitz in Fischlham besonders schön. Bei der OÖVP-Fotochallenge können alle ihre Lieblingsplatzerl aufzeigen! Fakt ist, dass die Corona-Krise für einen Bewusstseinsschub in punkto...

mehr lesen

Drahtlose Kommunikation erleichert Arbeitsabläufe

Funk Fuchs in Sattledt ist verlässlicher Partner für rund 3.500 Kunden Abg.z.NR Klaus Lindinger (v.re.), Franz Fuchs, Prok. Wolfgang Strauss, Christine Fuchs, Prok. Dietmar Schernhammer, Landtagspräsident Wolfgang Stanek und Bürgermeister Gerhard Huber. (Foto: Land...

mehr lesen

MEINE ERSTE REDE IM NATIONALRAT

INSTAGRAM

Die 24 Wels-Land-Gemeinden können sich durch die gemeinsame Kraftanstrengung von 🇦🇹 Bund und 🇵🇱Land OÖ 10,4 Mio. 💶 zusätzlich für Projekte holen‼️ Von Radwege🚴‍♀️ über Kindergartenneubau👫 bis zu 🔌PV-Anlagen mit E-Tankstellen sind geplant🔝 Das war heute unser Thema beim Pressegespräch🎤 #comebackfürösterreich #oöwiederstarkmachen #welsland ...

Die Getreideernte hat bereits begonnen. Ich bitte alle Verkehrsteilnehmer um Rücksicht. Auf Grund der Wetterlage sind Ernteeinsätze bis in die Abendstunden notwendig, dafür bitte ich die Anrainer um Verständnis. #ernte2020 #bauern #sichern #lebensmittel ...

Mein Opa erzählt: „Über Fischlham fand am 23. Februar 1944 ein Luftkampf mit Flugzeugjägern statt. Unser Haus ging in Flammen auf, weil Brandbomben gefallen sind. Daran kann ich mich noch ganz genau erinnern. Es war um halb zwölf. Zu dieser Zeit war ich gerade in der Schule. Als die Mitteilung kam, dass unser Haus in Brand steht, durfte ich nach Hause gehen. Als ich zuhause ankam, war die Feuerwehr noch im Einsatz. Unser ganzes Haus brannte ab. Wir mussten alles wieder aufbauen, leider gab es damals überall sehr wenige Leute. Gott sei Dank beteiligten sich die Nachbarn und die ganze Gemeinde am Wiederaufbau. Nach einem Jahr harter Arbeit, war es ziemlich fertig.“ Heute, 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs, hat uns die weltweite Corona-Krise fest im Griff. Der Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung hat Österreich (Flaggensymbol) nach den Kriegsjahren zu einer prosperierenden Demokratie gemacht. Darum: Halten wir auch jetzt zusammen! ...

Heute vor 75 Jahren wurden die letzten Überlebenden des Konzentrationslagers Mauthausen durch US-amerikanische Truppen befreit.
Besonders heute am nationalen Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus gedenken wir den Opfern des Nationalsozialismus.
Es liegt an unserer Generation, dass aus einem #niemalsvergessen auch ein #niewieder wird.
...

FACEBOOK

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Die 24 Gemeinden des Bezirkes Wels-Land können sich durch die gemeinsame Kraftanstrengung von 🇦🇹Bund und 🇵🇱Land ➡️ 10,4 Millionen Euro zusätzlich für Projekte holen!
Von Radwege🚴‍♂️über Kindergartenneubau 👫bis zu 🔌PV-Anlagen mit E-Tankstellen reichen die Gemeindevorhaben🔝Darüber sprachen wir heute mit den regionalen Medien 📰 #ComebackfürÖsterreich #welsland #oöwiederstarkmachen
Mit Markus Achleitner und Andreas Stockinger
... See MoreSee Less

Die 24 Gemeinden des Bezirkes Wels-Land können sich durch die gemeinsame Kraftanstrengung von 🇦🇹Bund und 🇵🇱Land ➡️ 10,4 Millionen Euro zusätzlich für Projekte holen! 
Von Radwege🚴‍♂️über Kindergartenneubau 👫bis zu 🔌PV-Anlagen mit E-Tankstellen reichen die Gemeindevorhaben🔝Darüber sprachen wir heute mit den regionalen Medien 📰 #comebackfürösterreich #welsland #oöwiederstarkmachen 
Mit Markus Achleitner und Andreas Stockinger
Load more

BILDER GALERIE

Fotos zur honorarfreien Verwendung. 

DIE ZUKUNFT, DIE WIR WOLLEN, MÜSSEN WIR SELBST ERFINDEN!

Joseph Beuys

Klaus Lindinger PRIVAT

In der Natur auftanken, Ideen sammeln, unter Freunden sein. Das ist mein Ausgleich  zur parlamentarischen Tätigkeit.

Seit vielen Jahren bin ich leidenschaftlicher Musiker in drei Kapellen. Den Einsatz für die Sicherheit der Menschen übe ich bei der Freiwilligen Feuerwehr. Wenn noch Zeit bleibt, halte ich gerne das Steuerrad als Skipper beim Segeln in der Hand. Unsere schöne Natur, speziell beim Wandern in den Bergen, erdet mich.

  • Blasmusik – 90%
  • Feuerwehr – 75 %
  • Segeln – 50 %
  • Wandern – 65 %

Anregungen, Anliegen, Themen  Schreib’ mir!

Parlamentarische Tätigkeit lebt von der Diskussion mit den Menschen.
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!