Seite auswählen

Acht Boxen schickt die JVP Wels-Land auf die Reise

Martin Steiner (re., JVP-Bezirksobmann) und NR Klaus Lindinger (li., Bezirksparteiobmann) sammeln mit den Jugendlichen des Bezirks Schulmaterial für den Kosovo.

Wels-Land. Nächste Woche startet in Oberösterreich wieder die Schule. Für die meisten Kinder und Jugendliche ist es selbstverständlich, die entsprechende Ausstattung mit Schreib- bzw. Schulmaterial zu haben. Mit der Aktion „JVP macht Schule“ leisten jungen Menschen einen wichtigen Beitrag, dass auch in anderen europäischen Ländern die nötigen Utensilien vorhanden sind.

Schulmaterialien für einen guten Start

Alleine die JVP Wels-Land sammelte acht Boxen voll mit Hefte, Blöcke, Stifte und mehr. „Kinder und Jugendliche brauchen eine faire Chance auf Bildung. Darum machen wir gerne bei der Aktion ‚JVP macht Schule‘ mit!“, sagte JVP-Bezirksobmann Martin Steiner aus Thalheim. Unterstützt wird die JVP Wels-Land dabei auch von Bezirksparteiobmann NR Klaus Lindinger, der ebenso die Boxen füllt. „Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das neue Schuljahr!“, betonen die beiden Obmänner.